Boutique Baking

Die süße Meisterin Peggy Porschen verrät ihre besten Rezepte

Boutique Baking Cover

Bis die ursprünglich aus Deutschland stammende Konditorin ihren Lebenstraum mit ihrer eigenen Boutiquebäckerei erfüllte, galt sie als Tortenbäckerin der Stars. Mit viel Liebe zum Detail und noch mehr Hingabe zum Backen hat sie von 2003 bis 2010 ausschließlich exklusive Torten auf Anfrage gefertigt. Bekannte Persönlichkeiten wie Elton John, Kate Moss, Gwyneth Palthrow und Stella McCartney gehörten zu ihren Auftraggebern und machten sie zu einer der gefragtesten Londoner Tortendesignerinnen.

Mit den Rezepten aus ihrer Boutique Bakery zeigt uns Peggy Porschen jetzt, dass sie auch Kuchen für jeden Tag zaubern kann, die allerdings ihrer außergewöhnlichen Tortenkunst in nichts nachstehen.

Peggy Porschen Parlour für Zuhause

In zartem Rosa strahlt die Fassade der Backboutique in der Londoner Ebury Street. Über dem Sprossenfenster schützt die braun-roséfarbene Markise mit der Aufschrift „Peggy Porschen cakes“ die süßen Köstlichkeiten dahinter. Das Parlour ist ein wahres Backparadies: Die besten Cupcakes der Welt, Regale voller köstlicher Schichttorten, Saisongebäck und Konditoreiartikel, dazu auserlesene Tee- und Kaffeesorten.

Peggy Porschen sagt selbst, dass es ein langer Weg war, bis sie ihre Kollektion alltagstauglicher Torten und Kuchen fertig gestellt hatte. Intensive Testphasen, Verkostungen und viele verschiedene Versuche waren nötig, um einfache, aber trotzdem leckere und außergewöhnliche Backwerke für die Boutique Bakery zusammen zu stellen.

Eine Fülle von Rezeptideen

Peggy Porschen hat sich für die Auswahl der Rezepte im Buch „Boutique Baking“ von ihrer Arbeit im Café inspirieren lassen. Zu ihren Favoriten zählen klassische englische Mehlspeisen wie Bakewell-Törtchen und Fairy Cakes (besser bekannt als Cupcakes). Außerdem lässt sie auch ihre deutschen Wurzeln mit einfließen und präsentiert feine Springerle und Schwarzwälder-Kirsch-Küchlein. Saisonale Schwerpunkte im Buch setzen Weihnachtsrezepte und frühlingshafte Kreationen. Im Kapitel „Köstliche Getränke“ serviert Peggy Porschen auch gleich die passenden flüssigen Begleiter für die feinen Mehlspeisen. Abschließend gibt die Konditormeisterin viele praktische Tipps zum Backen und Dekorieren.

Blick in das Buch>>

Rezepte aus Peggy Porschens Boutique Baking:

Das Buch Boutique Baking von Peggy Porschen ist erschienen in der Edition Fackelträger, Fotos: Georgia Glynn Smith

Das könnte dich auch interessieren:

Clubbereich

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Du hast einen Veranstaltungstipp für uns, dann sende ihn uns an redaktion(at)mehlspeiskoenig.at