Meine kleinen Backgeheimnisse

„Gutes nehmen und Besseres daraus machen“, sagt Konditormeister Thomas Heinrich

Meine kleinen Backgeheimnisse Cover

Süße Ideen - nicht nur für besondere - für jede Gelegenheit verrät Konditormeister Thomas Heinrich im Buch „Meine kleinen Backgeheimnisse“. Unter dem Motto „einfach und lecker“ stellt er kleine selbstgebackene Überraschungen vor, die „Gelinggarantie“ versprechen. Thomas Heinrich ist der Meinung: „Backen ist etwas Wunderbares. Backen ist, Gutes zu nehmen und Besseres daraus zu machen“.

Der Inhaber des Münchner Cafés Schuntner lädt zum Nachbacken seiner Blaubeer-Cassis-Törtchen oder eines klassischen Butterkuchens. Wer es raffinierter mag, folgt der Anleitung zur Weißen Cappuchino-Mousse-Torte, Caipirinhaplätzchen oder der Himbeertarte mit weißer Schokolade. Auch Rezepte zu kleinen Klassikern wie Madeleines und Petit Fours sind im Buch zu finden.

Besonders schön sind die Tipps des Backprofis, wie man Rezepte einfach variieren kann. Der Schokoladenkuchen kann zum Beispiel je nach Lust und Laune mit Marshmallows, Banane oder Chocolate Chips verfeinert werden.

Zusätzlich gibt’s Basiswissen zu Grundteigen, hilfreiche Tipps zum Gelingen der Mehlspeisen und eine kleine Zutatenkunde.

Infos zum Buch beim d-h Verlag, Fotos: Betzel Fath, Gestaltung: Christine Paxmann

Rezepttipps exklusiv für Mehlspeiskönig-Fans:

Sacherwürfel

Pfirsich-Donauwelle

Butterkuchen

Nicht vergessen: Unter den Mehlspeiskönig-Fans werden bis 24. Mai 2013 drei Exemplare des Buches verlost! Zum Gewinnspiel

Das könnte dich auch interessieren:

Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren