Teatime-Kekse

Rezept

Teatime-Kekse
Kekskunst zum Selbermachen

Glasur: Zwei Drittel der steifen Glasur in einem Schälchen mintgrün einfärben. Die restliche Glasur auf weitere 2 Schälchen verteilen, eine Hälfte rosa einfärben, die andere Hälfte weiß lassen. Alle Glasuren mit ein wenig Wasser zu Konturenglasuren verdünnen. Von jeder Glasur 1 EL in einen Papierspritzbeutel füllen. Aus den restlichen Glasuren Ausfüllglasuren herstellen und abdecken. Zum Ausfüllen der Kekse später ebenfalls in Papierspritzbeutel geben.

Teekanne, Tasse getupft: Konturen der Kanne und Tasse mit mintgrüner Konturenglasur aufspritzen, 5 Minuten trocknen lassen. Flächen mit mintgrüner Ausfüllglasur ausfüllen und sofort mit weißer Ausfüllglasur Tupfen hineinspritzen, trocknen lassen. Mit mintgrüner Konturenglasur Henkel und Verzierungen aufspritzen.

Teekanne, Tasse mit Gold: Kekse wie oben umranden und zusätzlich einen Kreis in die Mitte der Kanne und Tasse zeichnen, 5 Minuten trocknen lassen. Kreisflächen mit weißer Ausfüllglasur füllen, trocknen lassen. Restliche Flächen mintgrün füllen, trocknen lassen. Henkel und Verzierungen mit weißer Konturenglasur aufspritzen, trocknen lassen. Wenig Wodka und Goldpuder mit einem Pinsel mischen und die Kreisflächen, die Henkel und den Teekannenkopf damit bemalen.

Cakepop: Für die Cakepops in die rohen Teigkreise je einen Lollistick drücken und mitbacken. Cakepops mit rosa Konturenglasur umranden, trocknen lassen. Kreise mit rosa Ausfüllglasur füllen, 3 Minuten trocknen lassen, dann mit Liebesperlen berieseln.

Cupcake: Nacheinander die Umrisse des Cupcakeförmchens mit weißer und die des Toppings mit rosa Konturenglasur umranden, jede Kontur 5 Minuten trocknen lassen. Flächen innerhalb der Konturen mit der entsprechenden Ausfüllglasur ausfüllen, trocknen lassen. Details auf dem Förmchen und dem Topping mit rosa und mintgrüner Konturenglasur aufspritzen.

Dieses Rezept stammt aus „Kekskunst zum Selbermachen“ von Nadja Bruhn, erschienen im KOSMOS Verlag.

Fotos: Mirjam Fruscella

Zutaten

Für ca. 12 Kekse

  • 1 Rezept heller Mürbteig mit Zitronenschale (Seite 14/15 Kekskunst zum Selbermachen)

Für die Dekoration

  • 1/2 Rezept steife Glasur (Seite 18/19 Kekskunst zum Selbermachen)
  • Konturenfarben: mintgrün, rosa, weiß
  • Ausfüllfarben: mintgrün, rosa, weiß
  • 6 Papierspritzbeutel
  • 3 EL Wodka
  • etwas Glanzpuder gold
  • Pinsel
  • kleine Liebesperlen (z.B. aus dem Tortenfachgeschäft)
  • 2 - 3 Lollisticks (z.B. aus dem Tortenfachgeschäft)

Zeitbedarf

  • ca. 3 Stunden dekorieren
  • über Nacht trocknen
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren