Melonen-Granita

Rezept

Honigmelone halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch von der Schale befreien. Melone in kleine Würfel schneiden. Zucker mit Wasser und Zitronensaft unter Rühren in einem kleinen Topf einmal aufkochen und 2 Min. köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen, dann mit den Melonenwürfeln und dem Waldmeistersirup in ein hohes Rührgefäß geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Mischung in eine flache Schale gießen und ins Tiefkühlfach stellen. Nach 1 Stunde mit einer Gabel durchrühren. Granita etwa 5-6 Stunden frieren lassen, dabei alle 30 Min. mit der Gabel durchrühren. Granita mit einem Löffel abschaben, in vorgekühlte Gläser füllen und servieren.

Zutaten

  • 1 Honigmelone
  • 75 g Zucker
  • 75 ml Wasser
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Waldmeistersirup
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren