Pischingertorte

Rezept

Die Butter mit dem Zucker sehr schaumig rühren. Die lauwarme Schokolade untermischen. Einzeln die Dotter dazugeben und cremig aufschlagen.

Die Oblaten mit dieser Masse zusammensetzen und rundum dünn einstreichen. Kalt stellen.

Für die Glasur die Butter zerlassen, leicht abkühlen lassen und die geschmolzene Schokolade unterrühren. Etwas abkühlen lassen und die Torte vollständig damit überziehen.

Aus: Backen vom Feinsten. Österreichische Backtradition von der Kaiserzeit bis heute. Josef Zauner (Hrsg) BLV Verlag.

Zutaten

    • 100 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 100 g geschmolzene Zartbitter-Schokolade
    • 2 Eidotter

     

    Für die Schokoladeglasur:

    • 100 g Butter
    • 100g geschmolzene Zartbitter-Schokolade

     

    Außerdem:

    • 5 große Karlsbader Oblaten
      Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren