Weincremetorte

Rezept

Weincremetorte

Für das Biskuit Mehl mit Stärkemehl versieben. Eier mit Feinkristall- und Vanillezucker, Salz und Zitronenschale gut schaumig rühren. Butter schmelzen, heiße Butter vorsichtig untermengen. Einen Tortenreifen (Durchmesser 24 Zentimeter) mit Papier einschlagen oder eine Springform mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen. Masse einfülle, zum Rand hochstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Sofort nach dem Backen mit Feinkristallzucker bestreuen. Mit Backtrennpapier abdecken, umdrehen und vollständig auskühlen lassen. Biskuit horizontal halbieren. Es wird nur ein Biskuitboden benötig; zweiten anderweitig verwenden oder in Frischhaltefolie gewickelt tiefkühlen. Tortenrandfolie in einen Tortenreifen legen, Biskuitboden einlegen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers halbsteif aufschlagen und kühl stellen. Zitronenschale fein abreiben, gut mit Feinkristallzucker mischen. Zitronensaft auspressen.

Eidotter in eine Rührschüssel geben. Weißwein mit Vanillezucker, Zitronenschale und Zitronensaft aufkochen, mit einem Schneebesen in die Eidotter einrühren. Mit einem Handmixer kalt rühren (ca. 32°C). 1/3 des Schlagobers mit der Creme gut verrühren. Restliches Schlagobers behutsam unterrühren.

Weincreme auf den Tortenboden geben, glattstreichen. Weintrauben waschen, gut mit Küchenkrepp abtrocknen, halbieren und aufstreuen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. Tortengelee laut Packungsanweisung zubereiten, Trauben vorsichtig mit einem Pinsel damit abglänzen. Torte nochmals ca. 30 Minuten kühl stellen. Tortenreifen entfernen, Randfolie abziehen, Tortenrand mit gerösteten Mandeln einstreuen.

Tipp: Sollte das Schlagobers für die Creme sich nach dem Kühlstellen abgesetzt haben, mit einem Schneebesen leicht nachschlagen.

 

Quelle: Tortenglück aus Österreich, Dietmar Fercher, Residenz Verlag. Foto: Konrad Limbeck

Zutaten

Biskuit

  • 70 g Mehl, glatt
  • 70 g Stärkemehl
  • 4 Eier
  • 120 g Feinkristallzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Prise Salz
  • Schale von ½ Zitrone (unbehandelt), abgerieben
  • 60 g Butter
  • Evtl. Butter und Mehl für die Form
  • Feinkristallzucker zum Bestreuen

Weincreme

  • 5 Blatt Gelatine
  • 400 ml Schlagobers
  • ½ Zitrone (unbehandelt)
  • 90 g Feinkristallzucker
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 Eidotter

Zum Fertigstellen

  • Ca. 400 g Weintrauben
  • ½ Pkg. Tortengelee
  • 60 g Mandeln, geröstet, gehobelt
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren