Knusperhasen im Nest

Rezept

Knusperhasen
Süße Überraschungen

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen (Umluft 160°C). Puderzucker, Butter, Honig, Vanillezucker, Eierlikör (kann auch weggelassen werden) und Ei in einer Schüssel zu einer glatten Masse verrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und mit der Zucker-Butter-Masse verkneten.

Den Teig mit etwas Mehl ca. 3 mm dick ausrollen, Hasen ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und für 6 bis 8 Minuten backen. Puderzucker und Eierlikör oder Saft verrühren, eventuell noch ein wenig Wasser hinzufügen. Nach dem Abkühlen die Hasen mit Guss und Zuckerdekor verzieren.

Das Rezept stammt aus dem Buch „Süße Überraschungen“ von Mona Binner und Luisa Marschall, erschienen im Verlag Bassermann Inspiration. Fotos: Mona Binner

Zutaten

Ca. 30 Stück

Für den Teig

  • 30 g Puderzucker
  • 50 g Butter
  • 20 g Honig
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 50 ml Eierlikör (nach Belieben)
  • 1 Ei, Größe M
  • 180 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

Für das Dekor

  • 120 g Puderzucker
  • 40 ml Eierlikör oder 20 ml Zitronensaft
  • Zuckerdekor
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren