Basil's Cappuccino Cocktail

Rezept

BCC
Hercules' Cocktailbar

BCC UND B52: Die einzelnen flüssigen Zutaten (Kahlúa, Carolans Irish Cream, Sahne oder Rum) der Reihe nach vorsichtig über einen Barlöffel eingießen, sodass sie sich dabei nicht vermischen und drei gleichmäßige Schichten entstehen. Den BCC mit Zimtpulver bestäuben.

FROZEN CAPPUCCINO: Carolans Irish Cream, Kahlúa und Sahne in einen Elektromixer mit viel Crushed Ice geben und mixen. Mit Zimtpulver und nach Wunsch mit Erdbeere garnieren.

Geschichte zum Cocktail:

Frankfurt 1999, München 2001, Berlin 2003, Köln 2005 Dieser Super-Shot hat schon zahlreiche Herzen zum Schmelzen gebracht – und davon auch einige Promiherzen: Angelina Baptiste (besser bekannt als Angelina Jolie) und Colin Farrell, Jennifer Lopez und Nicolas Cage etwa. »BCC« hat schon Abertausende von Fans und ist ein magisches Elixier. Er ist der ideale Dessertcocktail, der Liebes-Shot, die Verführung pur, geschaffen von einem der besten Barkeeper, mit denen ich je zusammengearbeitet habe: Vassilios Altantzis, genannt »The Godfather«. Aber Vorsicht: Dieser kleine Shot kann leicht süchtig machen!

Das Rezept stammt von Hercules Tsibis aus dem Buch Hercules' Cocktailbar, erschienen im südwest Verlag. Foto Copyright: © Südwest Verlag/Bernhard Lehn

Zutaten

Basil's Cappuccino Cocktail

  • 2 cl Kahlúa
  • 2 cl Carolans Irish Cream
  • 2 cl Sahne (ganz leicht geschlagen)
  • etwas Zimtpulver

Ableitung:

B52

  • 2 cl Kahlúa
  • 2 cl Carolans Irish Cream
  • 2 cl Captain Morgan 73 %vol.

New4you:

Frozen Cappuccino

  • 4 cl Carolans Irish Cream
  • 4 cl Kahlúa
  • 4 cl Sahne
  • ½ Erdbeere
  • etwas Zimtpulver
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren