Erdbeer-Joghurt-Torteletts

Rezept

Erdbeer-Joghurt-Torteletts

Für den Teig die Butter in kleine Stücke schneiden. Zügig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den anderen Teigzutaten zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Den Teig zur Kugel rollen, in Folie wickeln und für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. 6 Tortelettförmchen (8 cm Durchmesser) mit Butter einfetten. Den Teig in 6 gleich große Stücke teilen, diese rund auf Größe der Förmchen ausrollen. Den Teig in die Förmchen drücken, mit einer Gabel mehrfach einstechen und ca. 20 Minuten goldgelb backen. Die Torteletts aus den Förmchen nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Für den Belag die Schokolade hacken und im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Teigböden dünn damit bepinseln. Das Quittengelee erwärmen, dann ebenfalls auf die Teigböden pinseln. Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, dann bei schwacher Hitze auflösen. Die Hälfte des Joghurts unter die Gelatine rühren, dann diese Mischung mit dem restlichen Joghurt verrühren. Die Mischung kalt stellen, bis sie beginnt zu gelieren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Joghurt-Masse heben.

Die Creme auf den Torteletts verteilen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und putzen. Auf die Creme setzen. Bis zum Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Quelle: Köstliche Mini-Kuchen, Naumann Göbel Verlag

Zutaten

Für 6 Torteletts

Für den Teig:

  • 100 g kalte Butter
  • 150 g Mehl
  • 50 g gem. Mandeln
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 75 g Zucker

Für den Belag:

  • 50 g weiße Schokolade
  • 3 EL Quittengelee
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 250 g Kokos-Sahnejoghurt
  • 125 ml Sahne
  • 1 P. Vanillezucker
  • 400 g möglichst kleine Erdbeeren

Außerdem:

  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Butter für die Förmchen
  • Puderzucker zum Bestauben

Zubereitungszeit: ca. 60 Min. (plus Kühlzeit ca. 90 Min., Backzeit ca. 20 Min. und Zeit zum Abkühlen ca. 30 Min.)

Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren