Sahne-Karamell

Rezept

Sahne-Karamell
Candy Toffee Schokotrüffel

Ein Backblech oder eine viereckige Auflaufform mit Butter fetten. 100 g Zucker in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren leicht bräunen (karamellisieren) lassen. Pfanne vom Herd ziehen.

Sahne, restlichen Zucker und Vanillezucker hinzufügen und unterrühren. Bei schwacher Hitze unter regelmäßigem Rühren mindestens 40 Minuten ziehen lassen bis das Ganze eine dickflüssige Konsistenz hat.

Die Masse in die Form gießen und 1 Stunde abkühlen lassen. Mit einem in Wasser getauchten Messer in Stücke schneiden und das Ganze weitere 2-3 Stunden abkühlen lassen. Alternativ eine Bonbonform verwenden.

Tipp: Nach Belieben 2 EL gehackte und trocken geröstete Walnüsse, Haselnüsse oder Mandeln unterrühren. Die Stücke in Zellophan oder Bonbonpapier wickeln.

Das Rezept stammt aus dem Buch Candy, Toffee, Schokotrüffel - Süßigkeiten selber machen ist erschienen im Verlag Edition Fackelträger. Fotos: TLC Fotostudio

Zutaten

  • 300 g Zucker
  • 250 ml Sahne
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Butter für das Backblech oder die Form
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren