Merry Christmas Torte

Rezept

Merry Christmas Torte
Einfach süß!

Für den Kuchen Eier und Wasser auf höchster Stufe schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker mischen und nach und nach zu den Eiern geben. 2-3 Minuten weiterschlagen. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen und sieben. Nach und nach auf die Eier-Zucker-Creme geben und kurz unterrühren. Die zerlassene Butter unterrühren.

Rand und Boden einer Springform (Durchmesser 26 cm) gut mit Butter bestreichen. Anschließend die Springform mit gesiebten Semmelbröseln oder gemahlenen Haselnusskernen ausstreuen. Boden und Rand sollte gut bedeckt sein. Den Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20-30 Minuten backen.

Den Tortenboden aus der Form losen und auf einem Rost erkalten lassen. Für die Füllung die Sahne steif schlagen, Vanillezucker und Zimt zugeben und die Nüsse unterheben.

Den Boden dreimal waagrecht durchschneiden. Den unteren Boden auf den mit einer Fondantplatte ausgelegten Tortenteller legen und erst dünn mit Dulce de leche, dann mit der Füllung bestreichen. Den zweiten Boden auflegen und wieder mit Dulce de leche und Sahne bestreichen. So fortfahren, bis der letzte Teigboden darauf liegt. Fest andrücken. Torte und Rand mit der restlichen Sahne bestreichen.

Zur Verzierung den dunkelblauen Fondant so groß ausrollen, dass er Torte und Ränder bedeckt. Den Fondant auf dem Abroller oder einem Nudelholz aufrollen und über der Torte vorsichtig abrollen. Fest andrücken bzw. mit dem Abroller darüberrollen.

Mit einem Fondantschneider oder einem Pizzaroller den restlichen blauen Fondant abschneiden. Beliebig mit vielen goldenen Sternen über der ganzen Torte, weißen Hausfronten am Rand, Schneemännern und Tannen am Präsentationsteller aus gelbem, weißem, grünem, schwarzem und rotem Rollfondant verzieren.

Quelle: Einfach süß! Zauberhafte Cupcakes, Cakepops & Fun-Cakes, Annerose Sieck, Edition Fackelträger, Bild: TLC Fotostudio

Zutaten

Nusscreme-Füllung

  • 500 g Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 gute Prise Zimt
  • 150 g gehackte Walnuss- und Haselnusskerne
  • 250 g Dulce de leche

Kuchen

  • 3 Eier
  • 4 EL heißes Wasser
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 75 g Weizenmehl
  • 65 g Speisestärke
  • 20 g Kakaopulver
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 75 g zerlassene Butter
  • Butter für die Form

Verzierung

  • ca. 500 g dunkelblauer Rollfondant
  • weißer, gelber, grüner, schwarzer und roter Rollfondant
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren