Schokoladenlebkuchen

Rezept

Zucker und Dotter schaumig rühren. Die Haselnüsse, Mandeln, Zitronat, Aranzini, Zimt, Nelken und die weiche Schokolade unterrühren. Mehl mit Backpulver und Schnee einmengen. Backblech mit Oblaten belegen und die Masse aufstreichen, bei 180 Grad langsam backen. Nach dem Auskühlen in längliche oder quadratische Stücke schneiden.

Zutaten

  • 240g Zucker
  • 4 Dotter
  • 150 g Haselnüsse, gestiftet
  • 150 g Mandeln, gestiftet
  • 50 g Zitronat
  • 40 g Aranzini
  • 120 g erweichte Schokolade
  • 160 g Mehl
  • 4 Eiklar
  • ½ Pkg. Backpulver
  • Große Oblaten
  • 1 Msp. Zimt
  • 4 gemahlene Nelken