Vanillekipferl

Rezept

Versiebtes Mehl, Staubzucker, Butter und Haselnüsse zu einem glatten Teig verkneten. Eine Rolle formen und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Aus dem Teig Kugeln formen, daraus kleine Rollen mit verjüngten Enden walken und zu Kipferln formen. Auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad circa 10 Minuten zu heller Farbe backen. Noch warm vom Blech heben und im Zuckergemisch wälzen.

Zutaten

  • 280 g Mehl, glatt
  • 200 g Butter
  • 80 g Staubzucker
  • 100 g Haselnüsse, gerieben

Zum Wälzen:

  • 200 g Staubzucker und 3 EL Vanillezucker, vermischt
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren