Austerntörtchen

Rezept

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Für den Teig Butter und Zucker mit dem elektrischen Handrührgerät 2-3 Minuten lang leicht und cremig aufschlagen. Ei und Vanilleextrakt unterschlagen. Mehl und Backpulver in die Schüssel sieben, Salz, saure Sahne und Joghurt hinzufügen. Alles miteinander verrühren. Zuletzt das heiße Wasser unterschlagen.

Je einen gehäuften Löffel der Masse in die Vertiefungen der Backformen geben. 10 Minuten ruhen lassen, dann 10-12 Minuten lang im vorgeheizten Backofen backen. Die Küchlein aus dem Ofen, nehmen, kurz in der Form, dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Für die Dekoration den Puderzucker mit 2-3 Teelöffeln kaltem Wasser zu einer dicken glatten Paste verrühren. In den Spritzbeutel mit der kleinen Rundtülle füllen und auf 12 der Küchlein feine Linien spritzen. Den vorderen Rand der verzierten Küchlein mit ein wenig Marshmallow Fluff bestreichen und in den Streuseln wälzen. Beiseite stellen.

Für die "Meerschaum"-Füllung die Sahne steif schlagen und in den Spritzbeutel mit der großen Sterntülle füllen. Die Sahne linienförmig auf die undekorierten Küchlein spritzen und eine Zuckerperle daraufsetzen. Die verzierten Muschelhälften auf die Füllung setzen.

Die Kekse - falls Sie sie verwenden - im Mixer zerkleinern. Auf einer Servierplatte oder ein Tablett geben und die Austerntörtchen auf den "Sand" setzen.

Aus: Whoopie Pies. Freche Törtchen aus Keks & Creme. Hannah Miles. Thorbecke.

Foto: © Thorbecke

Zutaten

  • 125 g weiche Butter oder Margarine
  • 200 g extrafeiner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 320 g Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 125 g Naturjoghurt
  • 125 g saure Sahne
  • 100 ml heißes Wasser

Füllung und Dekoration:

  • 7 EL Puderzucker
  • 3-4 EL Marshmallow Fluff
  • weiße Streusel (idealerweise winzige Kugeln)
  • 400 g Schlagsahne
  • 12 Zuckerperlen
  • 300 g Digestive- oder Butterkekse (optional)

Sonstiges:

  • 2 Backformen mit 12 muschelförmigen Vertiefungen, gefettet
  • 1 Spritzbeutel mit großer Sterntülle
  • ergibt 12 Stück
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren