Cookies

Rezept

Backrohr auf 190°C vorheizen. Schokolade in kleine Stücke hacken, Butter schmelzen lassen. Die flüssige Butter, die Eier und den Zucker schaumig rühren, dann Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Schokoladestückchen einrühren. Mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ca. 8 – 10 Minuten im vorgeheizten Backrohr backen. Die Cookies müssen in der Mitte noch weich sein, sie härten beim Abkühlen aus. Es können auch gehackte Nüsse unter den Teig gerührt werden.

Zutaten

  • ¾ Tasse Brauner Zucker
  • ¾ Tasse Weißer Zucker
  • 200 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 2 ¼ Tassen Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 Tafeln Bitterschokolade
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren