Pumpkin Pie

Rezept

Pumpkin Pie
Backen mit LOVE

Den Teig in der Küchenmaschine oder rasch mit den Händen verkneten. Nimm nur so viel Wasser, damit du eine Kugel formen kannst. Presse die Kugel flach und kühle den Teig mind. 30 Minuten im Kühlschrank. Danach ausrollen und in eine 23 cm Pie Form legen. Nun den Rand formen. Aus den Teigresten nach Belieben Formen ausstechen und sie vor dem Backen auf die Füllung legen.

Für die Füllung alle Zutaten zusammenrühren und in die Pie Form geben. Ca. 55 Minuten bei 180° C backen. Den Teigrand eventuell mit Alufolie abdecken, falls er zu dunkel wird.

Quelle: „Backen mit LOVE“ von Andrea Stolzenberger und Achim Fettig, erschienen im edel Verlag.

© Foto: Achim Fettig

Zutaten

Teig

  • 175 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 115 g Butter, kalt, stückig
  • 30 – 60 ml Wasser, kalt

Kürbisfüllung

  • 3 Eier
  • 450 g Kürbispüree (aus einem Hokkaido-Kürbis, in Stücke geschnitten, im Ofen weich dünsten und pürieren)
  • 120 ml Sahne
  • 110 g brauner Zucker
  • 1 EL Zimt
  • ½ TL Ingwer, gemahlen
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Nelken, gemahlen

Clubbereich

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Du hast einen Veranstaltungstipp für uns, dann sende ihn uns an redaktion(at)mehlspeiskoenig.at