Feigen-Bananen-Shake mit Buttermilch

Rezept

Feigen-Bananen-Shake mit Buttermilch

Die Bananen schälen. Von einer Banane einige Scheiben abschneiden und diese in kleine Würfel schneiden. Mit dem Limettensaft beträufeln und für die Garnitur beiseitelegen. Die restlichen Bananen grob in Würfel schneiden.

Die Feigen halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Die Vanilleschoten längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen.

Bananenstücke, Feigenfruchtfleisch, Vanillemark, Zimtpulver und Buttermilch im Küchenmixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren. Das Mineralwasser vorsichtig unterrühren, den Feigen-Bananen-Shake in 4 Gläser verteilen und mit den Bananenwürfeln anrichten.

Nach Belieben mit Zimtpulver bestäuben.

Tipp: Falls es keine reifen Feigen gibt, kann man Trockenfeigen über Nacht in wenig Wasser einweichen und sie am nächsten Morgen wie frische Feigen verwenden.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 2 reife Bananen
  • 2 EL Limettensaft
  • 4 reife Feigen
  • 2 Vanilleschoten
  • 1/2 TL Zimt
  • 400 g Buttermilch
  • 300 ml Mineralwasser (ohne Kohlensäure)