Joghurt-Erdbeer-Dessert

Rezept

Die Erdbeeren pürieren, mit Orangensaft und Zucker aufkochen. Die eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Abkühlen lassen, Joghurt und Rum unterrühren und das Schlagobers unterziehen. Die Förmchen eventuell mit Gelee ausgießen, je 2 halbe Erdbeeren einlegen und füllen. Mit frischem Marillenpüree oder fruchtigem Eis servieren.

Zutaten

Zutaten für 6 Portionen:

  • 120 g Erdbeeren
  • 2 cl Orangensaft
  • 60 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 175 g Joghurt
  • 2 cl Rum
  • 1/8 l geschlagenes Obers
  • 6 Erdbeeren
  • 6 Förmchen
Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren