Wo die Kakaobohne Kult ist

Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch bei uns süße Reiseziele gibt? Für Schokoladenfans ist ein Besuch im Zotter Schoko-Laden-Theater in der Steiermark quasi Pflicht.

Wer eine süße Genussreise plant, sollte zumindest einen Stopp in Bergl, nahe der Riegersburg, einlegen. In der Zotter Schokoladenmanufaktur erfährst du, wie Schokolade entsteht. Du kannst frisch geröstete Kakaobohnen verkosten ebenso wie so ziemlich jede Zotter Schokoladenkreation, die du dir nur vorstellen kannst. Alleine die Verkostungsexpedition ist wie eine Reise ins Schokoladen-Schlaraffenland. 

 In die Welt der Schokolade eintauchen

 Bei einer geführten Tour durch die Schokoladewelt erfährst du alles über die Schokolade. Passend zu den einzelnen Informationen gibt es kreativ inszenierte Naschstationen. Entlang des Weges erlebst du die Verwandlung der Kakaobohne in eine köstliche Schokolade. Tipp: Unbedingt festes Schuhwerk anziehen und vorab reservieren! 

 Highlights der Führung:

  • KakaoKino – Filmreise zu den Kakaobauern in Lateinamerika 
  • Lollytop Flutsch Lutsch – Schoko-Lollis für Groß und Klein 
  • TrinkSchokolade onLine – Eine kleine Gondelbahn serviert dir TrinkSchokoladen und der Profi-Barkeeper mixt die Trinkschokolade richtig auf. 
  • BASiC Spoon Fontain – Der Nougat aus der BASiC Serie springt von Löffel zu Löffel
  • BASiC-Tankstelle – Tanke BASiC-Kuvertüre mit ansteigendem Kakaoanteil.
  • SchokoladeWerk – Von der Röstung, über Feinwalzen bis hin zum Conchieren lernst du alle Produktionsschritte der Schokoladenerzeugung kennen und kosten Zwischenprodukte wie Kakaonibs, Walzenpulver und Rohkakaomasse. 
  • Riecherei & Kuriositätenkabinett – Duftratespiel und Zutaten-Show 
  • Labooko-Knackerei – Entführt dich Stück für Stück in die Welt des Kakaos.
  • Mitzi Blue Turntables – Der XXL-Plattenspieler präsentiert die runden Schokotafeln.
  • nougsus Paternoster – Keine Last, sondern eine Lust aus selbst gemachtem Nougat fährt hier spazieren. 
  • balleros Kesselbar – In Kupferkesseln rollen die Knabberstückchen.
  • Marshmallow-Gummischluckerei – Fruchtiger Marshmallow-Wahnsinn 
  • Running Chocolate – Handgeschöpfte Schokoladen schlängeln sich um ein Glaspanorama.
  • Essbarer Tiergarten – 27 ha tierisches Vergnügen mit Bauerngolf, Schoko-Melkmaschine, Musiklauschen am Bach und vielen Tieren. 

 Hier findest du Preise und weitere Infos.

Das könnte dich auch interessieren:

Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren