Österreichisch-Deutsches Backwörterbuch

Da wir viele Mehlspeiskönig-Fans aus Deutschland haben, für die unsere Backanleitungen teilweise zur sprachlichen Herausforderung werden, präsentieren wir euch heute ein kleines Österreichisch-Deutsches Back-ABC:

Backrohr: Backofen

Germ: Hefe

Glattes Mehl: Standardmehl (im Gegensatz zu grobkörnigerem "griffigen Mehl")

Hineinleeren: Hinein gießen

Karotten: Möhren

Marillen: Aprikosen

Marmelade: Konfitüre

Maroni: Esskastanien

Palatschinken: Pfannkuchen

(Schlag)Obers: Schlagsahne

Rasten lassen: Ruhen lassen

Ribiseln: Johannisbeeren

Sauerrahm: Saure Sahne

Staubzucker: Puderzucker

Topfen: Quark

Weichseln: Sauerkirschen

Zwetschken: Pflaumen

 

Schweizer Übersetzung von Mehlspeiskönig-Fan Marlene:

Palatschinken: Omelette oder crepe

Schlagobers: Rahm

Karotten: Rübli

Ribiseln: rote Johannisbeeren

Topfen: Quark

Hineinleeren: Hineingeben

 

 

Du kennst noch weitere Begriffe, die in dieser Aufzählung fehlen? Dann hinterlasse uns doch einen Kommentar oder poste auf unserer Mehlspeiskönig-Facebook-Fanpage!

Das könnte dich auch interessieren:

Magazin DieMehlspeis' jetzt kostenlos abonnieren